Unternehmen

TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch

Professionelle Verwaltung und Durchführung von Brandschutzaufgaben leicht gemacht.

 

TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch

 

Das neue TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch soll mithelfen, die dokumentarische Arbeit des Brandschutzbeauftragten im Alltag zu erleichtern. Denn bislang gab es nur elektronische – und damit verbunden sehr kostenintensive – Aufzeichnungsmöglichkeiten, ein gebundenes Einschreibebuch jedoch nicht. Diese Lücke wurde nunmehr geschlossen. Praktisch, strukturiert, kostengünstig und gerichtssicher!

 

Mit dem TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch liegt erstmals ein Buch für den Brandschutzbeauftragten vor, das geeignet ist, gesetzesgemäß alle Bereiche, die den Brandschutz betreffen, anschaulich zu beschreiben und ordnungsgemäß zu dokumentieren.

 

Die Verfasser des TÜV AUSTRIA Brandschutzbuches, Ing. Martin Swoboda und Erwin Gütl – beide sind sowohl als Brandschutzbeauftragte, Brandschutzmanager wie auch Feuerwehrangehörige langjährig praktisch und in der Ausbildung tätig, wenden sich mit dem Einschreibebuch an Brandschutzbeauftragte in Schulen, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Wohnhausanlagen und Betrieben. Mit Checklisten und dem dazu korrespondierenden Kontrollbuch, einer Wartungsliste, Mängel-Protokoll-Liste, Ereignisprotokoll-Liste und einer Brandschutz Protokoll-Liste wurde Vorkehrung getroffen, dass der Brandschutzbeauftragte in seiner Tätigkeit nichts mehr vergessen kann.

Das TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch ist für 2 Jahre einsetzbar.

 

TÜV AUSTRIA Brandschutzbuch

96 Seiten, A4, ISBN: 978-3-901942-38-9, Preis: 25 Euro zzgl Ust und Versand

Bestellungen über verlag@tuv.at, www.tuv-akademie.at